Spielberichte der Fußballabteilung

TSV Kleinschwarzenlohe : SV Pfaffenhofen   1:1 (0:1)

 

Kleinlohe wollte vor guter Zuschauerkulisse endlich den ersten Sieg landen und legte sofort los. Kartschewski war in Minute 2 alleine vor dem Tor, verfehlte dieses aber knapp. Dann die Gäste mit zwei guten Chancen die aber jedesmal zu hoch zielten. Ebenso hoch verfehlte Blut aus 16 Metern das Tor von Pfaffenhofen. Löhlein war es dann der einen Abstimmungsfehler der Abwehr zur Gästeführung nur noch einschieben brauchte(32.). Wieder Löhlein prüfte Heimkeeper Gentner kurz vor der Halbzeit mit einem satten Strich aus 16 Metern. In Halbzeit 2 war die Heimelf sofort wieder hellwach und kam nach herrlicher Kartschewski Flanke durch Perez zum Ausgleich(52.). Danach verfehlte Blut nach einer Ecke kurz vor dem Tor den Ball nur knapp. Aber auch die Gäste hatten noch eine gute Möglichkeit, konnten aber Gentner wieder nicht überwinden. Die letzten 20 Minuten wurde die Partie dann ziemlich hart und ruppig, teilweise sogar unsportlich. Dem unmotiviert wirkenden Referee entgingen nun mehrere Tätlichkeiten auf beiden Seiten und anstatt mehrfach Rot zu geben unternahm er nichts um das Spiel wieder zu ordnen. Auch die deutlich hörbaren Beleidigungen zweier Gästespieler gegen ihn ließ er ungeahndet. Insgesamt ein gerechtes Remis das zum Glück am Ende keine Verletzten mehr hervor brachte. Beide Mannschaften sollten sich ernsthaft fragen ob das die Art ist wie man ein Fussballspiel austrägt.

Hier finden Sie uns:

TSV 72

Kleinschwarzenlohe e.V.
Schleißweg 1

90530 Wendelstein

 

Homepage Stammverein:

www.tsv72.de

Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fußballabteilung - TSV 72 Kleinschwarzenlohe e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.